1
Jahren Produktionserfahrung
1
Patenten für Kochgeschirr
1
Angestellten
1
M2 Landbesetzung

Deutsche KÖBACH

Die deutsche Marke KÖBACH ist eine der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Seit der Gründung konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Innovation von Antihaftpfannen und verfügt über ein Forschungs- und Entwicklungsteam sowie eine Basis in Hamburg, einem bekannten industriellen Produktionszentrum in Deutschland. 2013 gestaltete KÖBACH mit der Anwendung der Waben-Antihaft-Technologie einen wabenförmigen Pfannenboden erfolgreich, und kündigte an, dass die erste Waben- Antihaftpfanne auf die Welt geschaffen wurde. Damit ist KÖBACH der ursprüngliche Erfinder der Waben-Antihaftpfanne geworden. Unser strategischer Partner in China ist Zhejiang Bach Kitchenware GmbH mit einem Sitz von 90 tausend m2, 800 Angestellten, 13 Jahren professioneller Produktionserfahrung in Kochgeschirr und mehr als 40 Patenten für Kochgeschirr, deren Basis die internationale Zertifizierungen nach ISO9000 und ISO14001 erhält, und deren Produkte die deutsche nationale Sicherheitszertifizierung, die deutsche Lebensmittelsicherheit Zertifizierung sowie die Zertifizierung durch das Produktsicherheitsgesetz für alltäglichen Gebrauchsgegenstände erhalten.

hochwertigen Produkten

KÖBACH verfügt über nicht nur selbst entwickelte Waben-Antihaftpfanne, sondern auch andere Arten von Sautierpfanne, Kasserolle, Suppenpfannen, Milchpfanne, Küchenzubehör usw.

Seit der Markteinführung der Waben-Antihaftpfannen in China hat KÖBACH in wenigen Jahren nicht nur Internetplattformen wie JD, Tmall, usw. abgedeckt, sondern sich auch offline in mehr als 6.000 Läden, Supermärkten und speziellen Läden niedergelassen und ist zu einer der beliebtesten Marken für Antihaftpfannen in China geworden. KÖBACH hält beim stetigen und schnellen Wachstum an hochwertigen Produkten und ausgereiften Vertriebsmodellen fest, die derzeit in die USA, Kanada, Australien, Singapur, Malaysia, usw. verkauft werden, und deren Vertrieb schrittweise weltweit erweitert wird.

Innovation und Forschung & Entwicklung

2013 gestaltete KÖBACH mit der Anwendung der Waben-Antihaft-Technologie einen wabenförmigen Pfannenboden erfolgreich, und kündigte an, dass die erste Waben- Antihaftpfanne auf die Welt geschaffen wurde. Damit ist KÖBACH der ursprüngliche Erfinder der Waben-Antihaftpfanne geworden.

Die Waben-Antihaftpfanne ist eine neuartige Antihaftpfanne mittels der Anwendung der patentierten Waben-Antihaft-Technologie. Durch deutsches Ätzverfahren wird  konkav-konvexe Textur in die Innenwand der Pfanne geätzt, damit das Problem des Ablösens der traditionellen Antihaftbeschichtung effektiv gelöst wird und eine physikalische Isolation der Lebensmittel von der Beschichtung realisiert wird. Da die geätzte Textur der Form der Waben ähnlich ist, wird sie Waben-Antihaftpfanne genannt.

Die Waben-Antihaftpfanne ist eine neuartige Antihaftpfanne, die mithilfe der Waben-Antihaft-Technologie eine unbeschichtete Netzstruktur auf dem Boden der Pfanne hat und nach seiner Textur benannt ist, die einer Wabe ähnelt.

Menü